Vergaser Neubau

Here you can post your project.
Hier kannst du dein Projekt präsentieren.
Post Reply
Hajung
Posts: 26
Joined: 28.02.2017 21:26

Vergaser Neubau

Post by Hajung »

Moin Moin,

Ich habe es endlich vollbracht und meinen zweiten Vergaser mehr oder weniger am laufen, leider bereitet er mir Kopfschmerzen seit er zum ersten mal lief :crazy:
Vergaser.jpg
So sah mein Gedanke aus wie es ursprünglich aussehen soll.
IMG-20181224-WA0035.jpeg
IMG-20190130-WA0005.jpg
IMG_20190318_135728.jpg
Isoliert ist das ganze mit einer 50mm dicken schicht aus Keramikwolle und ich habe den gesamten stahl dadrunter rot glühend.
Das Rohr ist wieder 168mm im Durchmesser mit einer 150mm Schnecke im inneren. Bewegt wird die mittels 0,12kW Getriebemotor von SEW
der wieder rum an einem Frequenzumrichter von Siemens angeschlossen ist damit er nur sehr langsam anläuft. Gesteuert im moment über unterdruck Grenzwert und über die anzahl die Holz nach geworfen wird das teste ich noch aus im Moment.
Der unterdruck ist wie gehofft allerdings ziemlich gering und der Motor Liefert mir fast 8,00kW Leistung bei 1511U/min. , nach der Wärmemenge habe ich jetzt noch nicht geschaut.

Aber anders als bei meinem andrem Drizzler der Nur ein rohr mit nem Lochblech habe wird mit beim Anblick der flamme nur schlecht :Strom: :Strom: :Strom:
IMG-20190318-WA0023.jpeg
IMG-20190318-WA0011.jpeg
Vollkommen egal wie viel gas ich da raus ziehe die Flamme wird sofort rot und schmutzig, das Kondenswasser ist auch nicht mehr so schön sauber wie es mal gewesen ist =(

Ich weiß im Moment nicht so recht woran es noch liegen kann.
Ich wollte 5cm unter der Glutbett höhe noch 3 lufteinlassdüsen mit Keramikzündern einbringen aber erst nach dem ich die ideale Glutbett höhe gefunden. dann wird der Vergaser oben auch verschlossen und die zuführrungsschnecke soll entweder eine Zellenradschleuse oder einen Plattenschieber erhalten damit das ganze komplett geschlossen ist.

Warum ist nun das gas nicht mehr Blau so wie in den ersten paar minuten sondern Verdreckt und voll mit Teer.
Mein BHKW hat es mir mit einem Verklebten Einlassventil gedankt, und den Schlepphebel abgeworfen. Ein gruseliges Geräusch :lol:

Ich hoffe mir kann jemand helfen =) :mrgreen: :mrgreen:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Post Reply

Return to “Your project! - Dein Projekt!”